MARTIN KOHLSTEDT | AMELI PAUL | FALLWANDER Parkhaus Züblin Sonnendeck, Stuttgart am 23.07.21

Freitag 23.07.21
Einlass: 18:30, Beginn: 19:30
Parkhaus Züblin Sonnendeck, Lazarettstraße 5, 70182 Stuttgart

Tickets zu MARTIN KOHLSTEDT | AMELI PAUL | FALLWANDER Stuttgart


Informationen

MARTIN KOHLSTEDT + AMELI PAUL + FALLWANDER (Kopfhörer-Konzert) // BuBe2021

Beton Mix Vol. 1 // Elektronische Musik trifft NeoKlassik

ALLE KONZERTE sind mit KOPFHÖRERN (bekommt ihr von uns) & FESTEN SITZPLÄTZEN
WICHTIG! Ausserdem benötigt ihr einen tagesaktuellen negativen Schnelltest, einen schriftlichen Impfnachweis oder einen schriftlichen Immunitätsnachweis.

Präsentiert vom Feierabendkollektiv e.V.
Mitveranstalter:  Kulturbüro Sorglos | Rosenau Kultur e.V.  |clubCANN
Unterstützt von: StjG | Pop-Büro Region Stuttgart

FAQ & Infektionsschutz-Infos:
https://www.feierabendkollektiv.org/bunter-beton-hygiene-und-info
Bitte mithelfen und aufmerksam durchlesen!


MARTIN KOHLSTEDT (Weimar)

Das neue Martin Kohlstedt Album FLUR erschien im November 2020 auf Warner Classics. Das besondere Setup aus Flügel, Synthesizern und Electronika, kombiniert mit Kohlstedts Ansatz jedes Konzert von Grund auf neu zu verhandeln macht die Konzerte zum Erlebnis.   

Martin Kohlstedt lebt und arbeitet in Weimar. Seine bisherigen Alben TAG, NACHT, STROM, STRÖME und deren Begleiter in Form von Reworks erhielten internationale Anerkennung und führten den Komponisten und Pianisten auf Konzertreisen in der ganzen Welt. 

Kohlstedt bezeichnet seine Art des Arbeitens als modulares Komponieren, die Stücke sind ständig in Bewegung und folgen auch im Konzert keiner festgelegten Form.  Improvisation ist zwingend Teil des Schaffens des 1988 geborenen Musikers, ebenso wie Augenhöhe mit dem Publikum, der Mut zu Scheitern und die Interaktion mit Raum, Menschen und Kontext.

www.martinkohlstedt.com

AMELI PAUL (Köln/ Stuttgart)

Foto: Macarena Gómez

Ameli Paul ist die Symbiose aus live Instrumenten, Vocals mit analogen Effekten und organisch elektronischen Produktionen. Ein träumerischer und tanzbarer Sound zum Eintauchen, Treibenlassen und Verlorengehen. Paul konnte schon als Paul Valentin einen ganz eigenen Sound entwickeln und Ameli ist in mehreren Projekten unterschiedlichster Genres zuhause. Durch ihre Kombination schaffen sie Gänsehaut-Momente, die auch nach dem Auftritt bleiben. 

www.franziska-schuster.com/amelia-paul


FALLWANDER (München)

In dem Duoprojekt Fallwander schaffen sich Komponistin Theresa Zaremba und Geigerin Teresa Allgaier künstlerischen Freiraum. Sie entwickeln abstrakte Kontexte und Songformen in Wechselwirkung mit ihrem Instrumentarium, bleiben dabei immer kammermusikalisch gesinnt. Es entsteht eine Ästhetik am Rande des Pop, die sich in akustischen und elektronischen Klangwelten bewegt. Gleichzeitig subtil und schroff, unnahbar und emotional. Ihr erstes Programm dokumentiert die Entwicklung des Duos im Streben nach Authentizität in Person und Musik:

„Ihre Introvertiertheit wirkt roh,

die intimen Facetten abgründig.

Auf der Suche nach Authentizität steht sie da.

Warme Klänge erlösen sie von der Kargheit des Nordens

und geben ihr eine Stimme.”

www.instagram.com/fallwander.musik


Gefördert durch Bezirksbeirat Mitte & Kulturamt Stadt Stuttgart